Frohe Pfingsten!

Üblicherweise berichte ich auf der BikeSite über meine "großen" Touren. Da ich in den letzten Jahren viele kleine Touren in Deutschland mit großer Begeisterung geradelt bin, möchte ich hier einmal von einer ganz besonders schönen Kurztour berichten. Viel Spaß beim Lesen!

Auch Pfingsten 2000 sind Klaus, Rainer und ich zusammen geradelt. Diesmal haben wir eine der schönsten Radwanderstrecken in Deutschland erradelt. Ausschließlich auf ausgewiesenen Radwegen ging’s vom Sauerland in den Thüringer Wald. Wir sind in Brilon gestartet und den Diemelradweg fast komplett von der Quelle bis zur Mündung gefahren, dann ein kurzes Stück die Weser hinauf, um den Werraradwanderweg bis Eisenach zu genießen.

 
Von Brilon nach Eisenach

Roadbook

1. Tag (inkl. Anreise):
Brilon – Germete (kurz vor Warburg):

84 km

Wegweiser am Werraradweg
2. Tag:
Germete – Lippoldsberg (Weser):

61 km
3. Tag:
Lippoldsberg – Eschwege:

94 km
4. Tag (inkl. Abreise):
Eschwege – Eisenach:

68 km
Gesamt: 307 km

Download des Berichts

Wenn Du Online-Kosten sparen willst oder den Bericht komplett ausdrucken möchtest, kannst Du Dir hier alles in verschiedenen Formaten downloaden:

Weiter